Prien am Chiemsee – LET S GEO – Digitale Schatzsuche am Bayerischen Meer

Ideal für Familien und Kinder. Einfach downloaden, GPS aktivieren und los geht's – ab sofort spielen sich Rätselfreunde exklusiv in der Pilotgemeinde Prien am Chiemsee mit der neuen "Schnitzeljagd-App" LET°S GEO zum Schatz am Bayerischen Meer. Mit verschiedenen Bilderrätseln und Wissensfragen führt die digitale Entdeckungstour Besucher zu versteckten Ecken und geheimen Plätzen in der historischen Seegemeinde. Unter dem Motto "Draußen spielerisch unterwegs" entwickelte die Personal GPS Solutions UG in enger Zusammenarbeit mit der Priener Tourismus Gesellschaft das "Location Based Gaming"-Spiel für den Spaß allein, in der Gruppe oder mit der Familie. Bis Ende 2015 sind weitere Touren geplant, die sich beispielsweise auf einen kulturellen oder kulinarischen Schwerpunkt rund um Prien konzentrieren. Zum Download gibt es LET°S GEO kostenlos bei Google play.

Digitale Schatzsuche am Bayerischen Meer

Digitale Schatzsuche am Bayerischen Meer

Insgesamt sieben knifflige Stationen erwarten die Entdecker auf der familienfreundlichen Tour im ersten LET°S GEO-Ort. Gemeinsam mit dem Prien Maskottchen "Prienus" folgen die Schatzsucher den unterwegs erspielten Hinweisen zum versteckten Schatz seines Großvaters. Egal ob nun ein Bilderrätsel den weiteren Weg preisgibt oder die Knobler auf der QR-Code-Suche den Abenteuer-Spielplatz durchkämmen müssen – die gestellten Aufgaben auf der sieben Kilometer langen Tour sind eine spaßige Herausforderung für Jung & Alt.

 

 

Am Ende der interaktiven "Schnitzeljagd 3.0", die sich rund zweieinhalb Stunden vom historischen Ortskern zum See und wieder zurück schlängelt, erhalten die erfolgreichen Spurensucher ihre Belohnung im Kur- und Tourismusbüro Prien.

Ideal für Outdoor-Aktivitäten im Urlaub und in der Freizeit setzt das von Personal GPS Solutions UG entwickelte LET°S GEO-Game die Geocaching-Idee für Smartphones um und ermöglicht so unkompliziert für noch mehr Rätselfans die Querbeet-Schnitzeljagd. Die App kann am Startpunkt, dem Kur- und Tourismusbüro Prien, über das dortige W-LAN kostenlos bei Google play heruntergeladen werden. Die Kartenführung erfolgt per GPS-Ortung, weshalb auch zur weiteren Ausführung keine mobilen Daten erforderlich sind. Vorerst ist LET°S GEO über Smartphones mit Android und ab Frühjahr 2015 auch mit iPhones spielbar.

Passend zur neuen Aktiv-App bietet die Priener Tourismus GmbH das "Chiemsee Entdecken"-Spezial. Neben drei Übernachtungen mit Frühstück enthält das Paket eine Schifffahrt zur Herren- und Fraueninsel, eine Schlossbesichtigung von Herrenchiemsee sowie einen Besuch des König Ludwig II. Museums, der Julius Exter Galerie und des Augustiner Chorherrenstifts auf der Herreninsel und ist ab 71 Euro pro Person im Doppelzimmer buchbar.

Weitere Informationen sind beim Kur- und Tourismusbüro Prien unter info@tourismus.prien.de oder +49-(0)8051 6905 0 sowie im Internet unter www.tourismus.prien.de erhältlich. News, Live-Berichte, Bilder und Videos auch auf facebook oder You Tube.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.