Neu von Zapf Creation: Baby Annabell lässt sich in den Schlaf wiegen

Himmlische Träume fürs Puppenbaby

Einfach himmlisch schläft Baby Annabell® in ihrer gemütlichen Wiege. Wird die interaktive Puppe von Zapf Creation in ihrem Bettchen oder auf dem Arm sanft geschaukelt, gähnt sie, schließt die Augen und schläft friedlich ein.

Zapf_Creation_BabyAnnabell

Zapf_Creation_BabyAnnabell
Zapf_Creation_BabyAnnabell

Zapf_Creation_BabyAnnabell

 

Schlaf, Kindlein, schlaf: Wenn Baby Annabell® müde wird, kuschelt sie sich am liebsten in ihre weiche Wiege und träumt von neuen Abenteuern gemeinsam mit ihrer Puppenmutti. Die neue Wiege-Funktion macht das Rollenspiel mit dem Baby noch realistischer: Baby Annabell® reagiert interaktiv mit ihrem Bettchen – das Puppenbaby schläft nicht nur auf dem Arm seiner Mama zufrieden ein, sondern auch bei leichten Schaukelbewegungen seiner Wiege. Wird die Schaukelfunktion nicht genutzt, unterhält das Nachtlicht Baby Annabell®: Das rosa Kunststoff-Schäfchen mit dem runden, weißen Gesicht hängt unterhalb des Tüll-Betthimmels und schickt ihr süße Träume. Drückt man auf das Schwänzchen, strahlt das Nachtlicht niedliche Bildchen auf die staunende Puppe und spielt dazu ein beruhigendes Schlaflied.

 

Robust und romantisch

Das Kunststoff-Gestell der Wiege ist robust, sodass Mädchen ab drei Jahren lange vergnügt damit spielen können. Das glänzende Schafdetail an der Vorderseite der Wiege, die Bettdecke und das Nachtlicht greifen das immer wieder kehrende Designelement, das Baby Annabell® Schaf, auf. Die Wiege ist in zarten Rosa-Tönen und leuchtendem Weiß gehalten: Das weiße Gestell harmoniert mit dem rosa-transparenten Betthimmel und der weichen rosa Stoffumrandung des Bettchens. Romantische Farbtupfer setzen Kissen, Decke und Bordüre mit einem zierlichen Blütenmuster.

 

 

Ein echtes Baby für Puppenmuttis

Baby Annabell®, die interaktive Puppe von Zapf Creation, ist wie ein echtes Baby für kleine Mädchen. Besonders lebensecht sind die verschiedenen Funktionen und die  realistischen Babygeräusche, die Baby Annabell® von sich gibt: Sie seufzt oder kichert, wenn sie gestreichelt wird. Wird sie gefüttert oder nuckelt sie an ihrem Schnuller, bewegt sich ihr Mund, und die Augen öffnen und schließen sich. Nach dem Trinken macht sie brav ihr Bäuerchen an der Schulter ihrer Mutter und schläft ein – entweder bei sanften Schaukelbewegungen im Arm oder in ihrer Wiege. Gerne brabbelt Baby Annabell® zufrieden vor sich hin, manchmal weint sie aber auch echte Tränen.

 

Baby Annabell® für Jungs und Mädchen in jedem Alter

Puppenmuttis, die lieber einen kleinen Buben umsorgen möchten, haben Spaß mit Baby Annabell® Bruder. Die Jungen-Puppe ist mit blauem Strampler und Mützchen gekleidet, und auch ihr Zubehör wie Fläschchen oder Schnuller sind in Blau gehalten. Kleinkinder ab einem Jahr spielen gerne mit der 36 cm großen my first Baby Annabell®.

 

Lieblings-Strampler für das Nickerchen zwischendurch

Wie für wirkliche Babys gibt es auch für die 46 cm große Puppe eine große Auswahl an Zubehör, von jahreszeitengerechter Kleidung über den Puppenwagen bis hin zum Wickeltisch. Ideal für ein Nickerchen zwischendurch in der Wiege sind kuschelige Strampler, die auch im Schlaf Bewegungsfreiheit und Wohlgefühl garantieren. Baby Annabells® Lieblings-Strampelanzüge sind in zweifacher Ausführung erhältlich: in Rosa mit Polo-Kragen, niedlicher Schaf-Applikation und einem Schaf-Knöpfchen in der Knopfleiste. Die weiße Variante nimmt ebenfalls das Motiv des Schäfchens auf und begeister mit verspielten Details wie einer rosa Schleife mit kleinem Schaf-Kopf. Die beiden langärmeligen Strampler sind aus weichem Stoff gefertigt und werden für einfaches Wickeln im Schritt geknöpft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.