Familienurlaub: Löwen-Wochen im Kinderhotel Oberjoch

Das Kinderhotel Oberjoch bietet
seinen Gästen mit den so genannten „Themen-Wochen“ künftig eine weitere
Attraktion. Zum Auftakt steppt im Allgäuer Ferienparadies nicht der
Bär, sondern der Löwe. Die „Löwen-Wochen“ orientieren sich an
dem weltbekannten Disney-Zeichentrickfilm und -Musical „König der
Löwen“, zentrale Figur ist die kleine Wildkatze Simba.


Kinderhotel Oberjoch

Die
Eingangssequenz des Originals zeigt, wie alle Tiere des 'Geweihten
Landes' zum Königsfelsen pilgern, um Simba, den neugeborenen Sohn
des Königs der Löwen, Mufasa, zu sehen. Insofern ist unser Haus in
diesen Tagen für Kinder der Allgäuer Königsfelsen schlechthin“,
sagt Hotel-Direktor Volker Küchler.


Im
Gegensatz zum Original sind die kleinen Hotelgäste auf dem
Königsfelsen Oberjoch nicht zum Zuschauen verurteilt, sondern
mischen aktiv mit.
Im KIDS-Club, in denen Kinder je nach Alter bis zu zehn Stunden am
Tag betreut werden können, wird
derzeit gebastelt, gezaubert, gesungen, getanzt und gerätselt. Das
Repertoire reicht von einer Löwen-Rallye, über einen
Dschungelzirkus bis hin zu einem
thematischen Geocaching, einer modernen Form der „Schnitzeljagd“.
Mitarbeiter des Kinderhotels haben zudem ein eigenes
Dschungel-Theaterstück geschrieben, das geprobt und im Theater vor
den Gästen aufgeführt wird. Hotel-Direktor
Küchler: „Das muss man gesehen haben, das ist wirklich zum
Brüllen.“

Innerhalb der „Löwen-Wochen“ gibt es für
die Kinder bei Gewinnspielen und Wettbewerben tolle Spielsachen sowie
Nützliches für den Alltag zu gewinnen. Hauptpreis ist ein riesiger
Plüsch-Löwe des Unternehmens Steiff. Die Kinder, die es auf die
Ränge zwei bis fünf schaffen, werden belohnt mit einer
„löwenstarken“ Kindersitzerhöhung der Firma
Kaufmann Neuheiten, die zudem 25 Sonnenschutz-Folien mit Löwenmotiv
für Autos beisteuert. Für die weiteren Preise zeichnen die
Kinderhotel-Partner Vtech, Herding, GedaLabels, John GmbH, Heinrich
Sieber und Scooli verantwortlich. Disney Consumer Products
Deutschland stellte den kleinen „Simbas“ freundlicherweise
Malvorlagen zur Verfügung, die tolle Kinderbettwäsche kommt von der
Herding GmbH. Die kollektiven Friedensverhandlungen während
der „Löwen-Wochen“ werden in Spielzelten der John GmbH geführt;
ob die Kinder ihren schmucken Schulranzen von Scooli dabei auf ihrem
Rücken tragen, entscheiden die Minis selbst. Zahnbürsten werden
nach Gebrauch in die Halterung von GedaLabels oder in die Rucksäcke
und Kindertaschen des Unternehmens Heinrich Sieber gesteckt, ehe die
Dschungel-Tour im Kinderhotel Oberjoch auf Zebras und Wassertieren
der Firma Vtech fortgesetzt wird. Es
freut uns sehr, dass sich viele unserer Partner an den ersten
Themen-Wochen beteiligen und dafür sorgen, dass der Urlaub in
Oberjoch mit dem kleinen Löwen Simba für die Kinder ein
unvergessliches Erlebnis bleiben wird”, so Hotelinhaber Ernst
Mayer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.