Städte Tipp:Familienurlaub in Bochum – zwischen Star-Lab und Tretbootfahrt

Ein Familienurlaub in Bochum lohnt sich in jeder Hinsicht. Die Stadt im Herzen des Ruhrgebiets bietet gerade für Familien viele Möglichkeiten zur Erholung an. Dazu können Sie preiswerte Hotels in Bochum buchen. Zum Glück hat das Ruhrgebiet längst das Image des „Kohlenpotts“ abgelegt, aber gerade für Geschichtsbegeisterte bietet das Bergbaumuseum Bochum Einblicke in den Bergbau von der Frühzeit bis zur Moderne. Besonders spannend: eine Fahrt unter Tage! Entlang zahlreicher Stollen, vorbei an Förderbändern und riesigen Baumaschinen, die auf Knopfdruck in Bewegung gebracht werden können, kann hier das unterirdische Herz des Ruhrgebiets entdeckt werden. Und vielleicht wundert man sich da auch nicht mehr, warum man so oft auf knuffige Maulwürfe mit Bergarbeiterhelm und Schaufel trifft. Ein besonders schöner Ort in Bochum mit vielen Freizeitmöglichkeiten ist der Kemnader Stausee. Ob eine Fahrradtour, eine Tretbootfahrt oder auch ein Spaziergang mit Besuch der Minigolf-Anlage, der Kemnader Stausee bietet viele Möglichkeiten zur Erholung direkt in der Natur an. Nach einem ausgiebigen Tag an der frischen Luft mit viel Bewegung lassen Sie doch den Tag entspannt ausklingen.

Es gibt viele preiswerte Hotels in Bochum, die insbesondere auf Familien zugeschnitten sind. Vielleicht möchtet Ihr  am nächsten Tag eher einmal nach den Sternen greifen? Die Sternwarte Bochum bietet sowohl für junge als auch erfahrene Weltraumforscher faszinierende Einblicke in unser Planetensystem. Zählt  doch einfach mal die Krater des Mondes oder die Ringe des Saturns. Vielleicht möchtet Ihr aber auch die Patenschaft für einen Stern übernehmen und ein ganz besonderes Souvenir mitnehmen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.